Sie befinden sich hier: Online-Shop-SystemDSGVO im Online-Shop-System
DSVGO im Online-Shop-System

Anpassung des Online-Shop-Systems für die DSGVO

Gratis Anpassungen des Online-Shop-Systems an rechtlich vorgeschriebene Gesetze

Weil Partner das Online-Shop-Systems auf Provisionsbasis nutzen, sind wir an hohen Umsätzen und viel Freude beim Betrieb des Shops interessiert.

Abmahnungen und Strafen können die Freude unserer Partner extrem trüben. Deshalb wird das Online-Shop-System nach unserem Wissen an rechtliche Vorgaben angepasst. Und zwar ohne dass Partner dafür bezahlen müssen. 

Das trifft auch auf die neuen Regelungen der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) zu. 

Ein rechtlich stimmiges Online-Shop-System ist nämlich Vorraussetzung, dass keine Abmahngefahr besteht. Denn Abmahnung, verbunden mit einer Unterlassungsklage können schnell hohe Kosten auslösen. 

Wer einen für sich aufgesetzten Online-Shop betreibt, kommt um selbst veranlasste Änderungen und den damit verbundenen Kosten nicht herum. Solche Kosten können schnell beträchtliche Summen annehmen. 

Automatische Löschung von Anfragen - neue Shop-Funktion für die bevorstehende DSGVO

Wir haben bereits heute eine neue Funktion für die bevorstehende DSGVO ab Mai 2018 im Online-Shop-System implementiert. 

Manuelle Bearbeitungen bergen enorme Fehlerrisiken. Deshalb setzten wir auf Automatisierung. 

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, all Ihre erledigten Kundenanfragen fortlaufend automatisch vom System löschen zu lassen. 

Neue Funktion für DSGVO im Online-Shop-System

Flexibler Cookie Hinweis im Online-Shop-System - neue Funktion für die DSGVO

Ab sofort können Sie einen anpassbaren Cookie-Hinweis in Ihrem Online-Shop einblenden. So können Sie Ihre Kunden über eine Cookie-Nutzung im Onlineshop informieren.

Der Cookie-Hinweis wird am oberen Seitenrand angezeigt und verlinkt zur Datenschutzerklärung.

Sie können zwischen zwei Zustimmungsmöglichkeiten durch Ihre Online-Shop-Besucher wählen.

Entweder kann der Besucher über einen Link "Ich stimme zu" seine Zustimmung aktiv erteilen. Der Hinweis wird dann ausgeblendet, bis der Shop erneut im Browser geöffnet wird.


Oder Sie können den Hinweis so einstellen, dass dieser nach dem 2. Klick aus dem Shop ausgeblendet wird, was automatisch einer Zustimmung gleicht. In diesem Fall wird der Hinweis auch bei erneutem Öffnen des Browsers nicht wieder angezeigt.

Der Hinweistext steht mit einer Default Standardformulierung zur Auswahl. Selbstverständlich können Sie diesen im Backend individuell anpassen und verändern, dass dieser entsprechend Ihrem Rechtsberater oder Janolaw, sowie dem Händlerbund, lautet.

Cookie Funktion für DSGVO im Online-Shop-System